Informatik

Unsere Informatikabteilung besteht aus zwei Mitarbeitenden und einem Lernenden. Wir sind zuständig für die Beschaffung, den Unterhalt und die Vernetzung sämtlicher interner IT-Infrastruktur, um jede Art von Kommunikation zu gewährleisten. Ebenfalls sind wir für einige externe Kunden zuständig.

Zu den Aufgaben der Informatik gehören die Beschaffung, der Aufbau, die Installation, der Unterhalt und die Wartung sämtlicher Informatik Systeme. Dazu gehören Server, Computer, Notebook und Tablet sowie Drucker, Telefon und sogar Fax-Geräte, aber auch Betriebssysteme, Software, Datenbanken, Applikationen sowie CRM- und ERP-Systeme. Sie stellt die Vernetzung der verschiedenen Abteilungen sicher indem sie über Firewall, Switch und Access-Points kabelgebundene und drahtlose Lösungen implementiert, bereitstellt und deren Sicherheit gewährleistet. Sie konfiguriert Dienste wie Zugriffsrechte, E-Mail, Freigaben und plant regelmässige Backups.

Anforderungen Informatiker Fachrichtung Systemtechnik

Wir bilden Informatiker Fachrichtung Systemtechnik aus, welche im ersten Arbeitsmarkt kaum eine Chance hätten. Was wir erwarten sind Begeisterung und Flair für allgemeine Informations- und Kommunikationstechnologien, Bereitschaft zu lernen und neue Ansätze zu prüfen, rasche Auffassungsgabe und systemische Arbeitsweise, Geduld, Ausdauer und Konzentrationsfähigkeit, Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein. Nur durch Teamarbeit können wir als IT-Abteilung Leistungen erbringen.

 

 

Kontakt & Anfragen

Fachstelle Arbeit & Integration


052 245 13 18
052 245 13 36


Thomas Herzog


Christophe Herter


Lydia Peier

Downloads

plaetze_icon
Kein freier Platz in diesem Bereich

Team

Franco Carisch

Informatiker

Emanuel Jost

Informatiker, Berufsbildner Informatik